alu-newst
Seite empfehlen › materialrest24.de  › Sitemap  › RSS  › Impressum  


News aus der Metallbau-Branche

Am 19.6. haben die Geschäftsführer der Unternehmen Metabo, Rothenberger, Mafell, Eisenblätter, Collomix, Haaga, Starmix, Eibenstock und Steinel bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Rottweil ein herstellerübergreifendes Akku-System vorgestellt – das Cordless Alliance System (CAS). Von links: Klaus Dietz, Bereichsleiter Technik bei Electrostar (Starmix); Ingo Steinel, Geschäftsführer Steinel; Matthias Krauss, Geschäftsführer Mafell; Dr. Christian Heine, Geschäftsführer Rothenberger; Horst W. Garbrecht, Geschäftsführer Metabo; Stefan Sander, Geschäftsführer Haaga; Hendrik Kreutel, Geschäftsführer Eibenstock; Alexander Essing, Geschäftsführer Collomix und Gerd Eisenblätter, Geschäftsführer Eisenblätter. Foto: Metabo

20.06.2018

Einer für Alle

Doppelte Freiheit für professionelle Anwender in Handwerk und Industrie: Mit dem Akku-System können Metallbauer nicht nur kabellos arbeiten, sondern auch die Maschinen neun führender Hersteller nutzen.

Horst Garbrecht, Geschäftsführer (CEO) von Metabo und die Geschäftsführer der Unternehmen Rothenberger, Mafell, Eisenblätter, Collomix, Haaga, Starmix, Eibenstock und Steinel haben gestern in rund 240 Metern Höhe zur gemeinsamen Pressekonferenz geladen.


Präsentiert haben sie etwas, das in Branche bisher einmalig ist: ein herstellerübergreifendes Akku-System.


Die Basis des Cordless Alliance System (CAS) ist die Akku-Technologie von Metabo. Die Nürtinger haben sich in den vergangenen Jahren in diesem Bereich mit einer ganzen Reihe von Innovationen die Technologieführerschaft erobert. Die neueste Generation der Metabo LiHD-Akkupacks liefert in der 18-Volt-Ausführung mit zehn Akku-Zellen bis zu 1.600 Watt Leistung bei einer Kapazität von 8.0 Amperestunden (Ah). „Mit LiHD haben wir selbst für die energieintensivsten Anwendungen genügend Leistung. Deshalb können wir heute jedes handgeführte Elektrowerkzeug als Akku-Maschine bauen – und zwar so, dass sie den Anforderungen professioneller Anwender an Leistung und Ausdauer genügt“, sagt Garbrecht.
Wir berichten in der nächsten Ausgabe von metall-markt.net ausführlich.



Weitere aktuelle Neuigkeiten

15.05.2018

TS-Aluminium erweitert seine Vertretung in Österreich

Friedrich Ginthör ist der neue Verkaufsgebietsleiter von TS Aluminium in Österreich. Er vertritt das Systemprogramm zum Bau von Wintergärten und Terrassendächern. Ginthör ist seit Jahren mit dem österreichischen Markt verbunden. Seit über zwei Jahren ist TS Aluminium inzwischen in Österreich mit einer eigenen Vertretung präsent. mehr...
08.05.2018

Fachmesse für den Werkzeug- und Formenbau in Augsburg

Die Formen- und Werkzeugbauer in Süddeutschland dürfen sich freuen: In wenigen Wochen startet die die [wfb] – Fachmesse für den Werkzeug- und Formenbau in Augsburg. mehr...
07.05.2018

Energetische Sanierung mit Jalousien-System

Sonnen- und Blendschutz nach Bedarf und von hoher ästhetischer Qualität: Nach der energetischen Sanierung strahlt die Fassade des Unternehmens RATISBONA in Regensburg kühle Eleganz aus und überzeugt zugleich durch das passgenau einstellbare Jalousien-System. mehr...
07.05.2018

Sonderheft Nachhaltigkeit+Energieeffizienz 2018 ist erschienen

Mit den Themenheften aus der Redaktion ALUMINIUM KURIER und metall-markt.net wird unser Verlag aktuellen Sachthemen gerecht. mehr...
02.05.2018

EA-Generaldirektor Götz kritisiert den US-Präsidenten

Gerd Götz, Generaldirektor der European Aluminium (EA), hat die Entscheidung von US-Präsident Trump, die auslaufende Zoll-Ausnahmeregelung für Aluminium aus Europa vorläufig nur um vier Wochen zu verlängern, heftig kritisiert. mehr...
24.04.2018

Meisterteam: Umsatzentwicklung zeigt nach oben

Die Meisterteam-Verbundgruppe sieht sich für die Zukunft gut aufgestellt. „Wir wachsen auf einer soliden Basis“ betonte der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Burkhard Leffers, bei der Jahrestagung in Wiesbaden. Der Aufbau weiterer regionaler Kooperationen, die Unterstützung der Betriebe bei der Digitalisierung und die gute Vernetzung seien wichtige Erfolgsfaktoren für die weitere Entwicklung, die auch von einer anhaltend guten Konjunktur besonders im Bau- und Ausbaubereich getragen werde. mehr...
16.04.2018

„Vertrage-Service“: vom Band zur Wand

Mit dem neuen „Türen-Vertrage-Service“ will der Türenhersteller Teckentrup die Montagetrupps von Metallbaubetrieben entlasten. Die mühsame Transport- und Vertragearbeit auf der Baustelle kann künftig entfallen. mehr...




Kostenlos und unverbindlich


Hier finden Metallbauer schnell und einfach Zulieferer, Hersteller und Partner für Ihre Projekte - Stichwort eingeben, Firma oder Produkt suchen und loslegen.



Firmendatenbank durchsuchen:



Produktdatenbank durchsuchen:


Schnellkontakt

PSE Redaktionsservice GmbH

RUFEN SIE UNS AN: +49-(0)8171-9118-70

SENDEN SIE EIN FAX: +49-(0)8171-60974

MAILEN SIE UNS: info@pse-redaktion.de