alu-newst
Seite empfehlen › Sitemap  › RSS  › Impressum  
Das ist der Titel des Bildes1111
Sie sind hier: 

Gehen künftig getrennte Wege: Karin Simon und Kai Teckentrup. Foto: metall-markt.net

25.08.2017

Teckentrup setzt neue Unternehmensstrategie erfolgreich fort

Der Veränderungsprozess von Teckentrup ist auf einem guten Weg. Die traditionsreiche Firma entwickelt sich dabei zum agilen Unternehmen und hat sich noch stärker kundenorientiert ausgerichtet. Karin Simon beendet damit ihr Engagement.

Um Teckentrup an eine veränderte Marktanforderung anzupassen, leitete das Unternehmen 2015 einen umfassenden Wandel ein. Karin Simon übernahm für diese Zeit die Führung des strategischen Marketings. „Wir danken Frau  Simon für ihren engagierten Einsatz und ihre Professionalität, vor allem aber für das tolle Ergebnis ihrer Arbeit“, sagt Geschäftsführer Kai Teckentrup. Ein Element der Neuausrichtung ist die Produktentwicklung mittels „Customer Co-Creation“. Dabei fließen die Anforderungen und Ideen der Kunden kontinuierlich in die Entwicklung neuer Produkte ein (unser Bericht in metall-markt.net). Dieses Vorgehen führte bereits zu klaren Produktverbesserungen und neuen Lösungen. Außerdem baute Teckentrup den Bereich E- Commerce  weiter aus, zum  Beispiel mit einem Web-Shop für Garagentore. Das Marketing leitet Uwe Götze, der direkt an Alexander Götz (Chief Sales Officer) berichtet.


Link zum Unternehmen…





Schnellkontakt

PSE Redaktionsservice GmbH

RUFEN SIE UNS AN: +49-(0)8171-9118-70

SENDEN SIE EIN FAX: +49-(0)8171-60974

MAILEN SIE UNS: info@pse-redaktion.de