alu-newst
Seite empfehlen › materialrest24.de  › Sitemap  › RSS  › Impressum  
Das ist der Titel des Bildes1111
Sie sind hier: 

04.07.2018

Mit Digitalisierung an die Spitze

Ingo Lederer, Geschäftsführer der Stegerer GmbH Metallbau, und sein Team haben allen Grund zu feiern. Nach 2016 und 2017 gehören Sie auch 2018 wieder zu den 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstandes.

Auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Ludwigsburg am 29. Juni nahm ein Teil des Teams die Auszeichnung im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung entgegen. „Wir sind stolz und überglücklich, zum dritten Mal hintereinander zu den TOP 100 zu gehören. Das zeigt, dass wir vieles richtig machen, und das nicht erst seit gestern. Wir werden auch in Zukunft ganz klar auf Digitalisierung setzen.“, so Lederer.
Derzeit ist alles Machbare realisiert, so Ingo Lederer. Bei Stegerer setzt man also kompromisslos auf die Zukunft. Alle Prozesse im Unternehmen sind - soweit möglich – computergestützt, und zwar absolut „state of the art“. Für einen mittelständischen Handwerksbetrieb in einer sehr konservativen Branche ist das doch schon ziemlich „WOW“. Und genau das ist Teil des Erfolgsrezepts der Stegerer GmbH und unterscheidet sie vom Wettbewerb.
Vor allem aber: eine Belegschaft, die den eingeschlagenen Weg nicht nur toleriert, sondern voll dahinter steht. „Es ist toll, wie alle im Team unsere Begeisterung teilen. Wenn wir der Belegschaft unsere neuesten technischen Spielereien präsentieren, sprudeln alle nur so vor kreativen Ideen.“ Und Ideen sind bei Stegerer mehr als willkommen. 90% der Innovationsvorschläge von Mitarbeitern werden durchschnittlich umgesetzt, auch damit liegt man weit über den Werten der Wettbewerber.

www.stegerer.de





Schnellkontakt

PSE Redaktionsservice GmbH

RUFEN SIE UNS AN: +49-(0)8171-9118-70

SENDEN SIE EIN FAX: +49-(0)8171-60974

MAILEN SIE UNS: info@pse-redaktion.de