Konjunkturumfrage 2019
Wie in jedem Jahr werden wir die konjunkturelle Lage im Metallhandwerk abbilden. Dazu dient der Fragebogen, den Sie hier herunterladen können. Als Dankeschön fürs Ausfüllen bekommen Sie entweder ein Englisch-Lexikon für Metallbau, oder wir spenden in Ihrem Namen zwei Euro für einen guten Zweck. Bitte den Fragebogen ausfüllen und zurückmailen an elgass@pse-redaktion.de oder ausdrucken und faxen. Ich bedanke mich schon jetzt bei Ihnen fürs Mitmachen.
Wir starten neu!
Die Internet-Angebote von ALUMINIUM KURIER und metall-markt.net sind seit vielen Jahren erfolgreich online. Damit unsere Service-Portale auch weiterhin ihrer führenden Rolle gerecht werden, haben wir viel investiert um bei Gestaltung, Technik und Performance weiter Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Wir sind gespannt auf Ihre Meinung und freuen uns auf Ihr Feedback an: elgass@pse-redaktion.de

Auch wenn das Messemodell ein wenig groß geraten ist: Das neue Montageband hat gigantische Vorteile in Punkto Luftdichtheit, Energieeffizienz und Schlagregendichtheit. Foto: metall-markt.net

Mit dem Multifunktionsband HYBRATEC setzt ISO-Chemie einmal mehr einen Benchmark in Sachen Fensterabdichtung. Durch eine wirklich neuartige Hybridtechnologie ist es nun möglich, die hohe Luft- und Schlagregendichtheit von Fensteranschlussfolien mit der Expansionskraft und hohen Dauerbewegungsaufnahmefähigkeit von vorkomprimiertem PUR-Weichschaum zu fusionieren.

„ISO-BLOCO HYBRATEC vereint die Qualitätsmerkmale hochwertiger Fensteranschlussfolien mit den Vorteilen von hochwertigen BG 1- und BG R-zertifizierten Multifunktionsfugendichtbändern“ erklärt Inge Knorn, die Marketingleiterin des erfolgreichen Abdichtungsspezialisten. Im Vergleich mit herkömmlichen Multifunktionsfugendichtbändern besticht ISO-BLOCO HYBRATEC mit überdurchschnittlichen Funktionseigenschaften. Mehrere Folien-Sperrschichten machen das 3-Ebenen-Band raumseitig absolut luftdicht (a-Wert von 0,00 m3/[h·m·(daPa)n]).

100 % Zuverlässigkeit in Punkto Luftdichtheit, Energieeffizienz und Schlagregendichtheit

Unkontrollierte Konvektionswärmeverluste oder Zuglufterscheinungen über die Fensteranschlussfuge sind damit kein Thema mehr. Das dürfte Bauherren besonders freuen, denn durch die konsequente Trennung von Raum- und Außenklima lassen sich hohe Energiekosten sparen, ganz im Sinne der EnEV und der kommenden EU-Gebäuderichtlinie 2020. Außerdem wirkt sich die luftdichte Fugenabdichtung positiv auf den Gebäudeenergiepass und die Testergebnisse beim Blower-Door-Test aus.

Im Funktionsbereich weist das innovative Band sehr gute Schall- und Wärmedämmwerte auf. In der Wetterschutzebene ist es mit über 1.050 Pa außerordentlich schlagregendicht..
Durch die Integration der adaptiven...

Weiterlesen

Weitere Nachrichten

Die Anforderungen bei der Ausführung und Montage von Fenstern und Türen steigen immer weiter. In der Objektarbeit werden zunehmend multifunktionale...

Weiterlesen

Das GEZE Trainee-Programm wurde gerade mit dem Label „Faires Trainee-Programm 2019“ ausgezeichnet. Die von Absolventa gegründete Initiative für faire...

Weiterlesen

Zur internationalen Leitmesse Bau präsentiert der Kunststoff-Spezialist Ensinger in der Halle B1, Stand 430, ein neues Produkt zur thermischen...

Weiterlesen

Der Hersteller für Premium Abstandhalter zeigt in München in Halle C3, Stand 338, die ersten Anwendungen, bei denen ein kleines Bauteil für mehr...

Weiterlesen

Knapp eine Million Euro hat die Lüden-scheider Hueck System GmbH & Co. KG in eine neue hochmoderne Aluminium-Rollmaschine für die Dämmprofilmontage...

Weiterlesen

Immer und überall abrufbar, per Klick direkt zum Support: Was bei SELVE-Fachkunden bereits bestens ankommt, erhält jetzt weiteren Zuwachs. Mit 17...

Weiterlesen

Einen besonderen Schwerpunkt legt SIEGENIA auf ganzheitliche Lösungen für die moderne Architektur in Aluminium. Speziell für das manuelle Lüften in...

Weiterlesen

ISO-Chemie hat mit ihrem Zukunftskonzept BAUFUGE 4.0 bereits in der Vergangenheit von sich reden gemacht. Pünktlich zur BAU 2019 wird der Profi für...

Weiterlesen

Liebe Leser und Nutzer von metall-markt.net und alu-news.de,
bereits seit Mitte des Jahres arbeiten wir mit Hochdruck an der Programmierung unserer...

Weiterlesen